Programm 1.5.1

Centrum Komina sp. z o.o. sp. k. realisiert ein Projekt „Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit des  Unternehmens Centrums Komina Sp. z o.o. sp. k. durch Kommerzialisierung des Prototyps eines innovativen Kamins TECHNIKO” im Rahmen des regionalen operationellen Programms – Lubuskie 2020, Prioritätsachse 1 – Wirtschaft und Innovation, Aktion 1.5. – KMU-Sektor Entwicklung, Subaktion – Sektorentwicklung KMU – Unterstützung durch Subvention.

Im Rahmen des Programms erhält das Unternehmen Unterstützung aus dem Europäischen Regionalen Entwicklungsfonds für Modernisierung der Halle und Start der Produktion von innovativen Kaminen Techniko. Das Investitionsvorhaben wird darin bestehen, eine technologische Produktionslinie für innovative Kamine TECHNIKO zu kaufen und installieren. Darüber hinaus dient die Investition der Modernisierung der bestehenden, derzeit nicht genutzten Halle, notwendig für die Installation der Linie sowie für die Lagerung von Rohstoffen, Fertigprodukten.

Die Hauptelemente der neuen technologischen Linie sind zwei moderne CNC-Maschinen, die ein schnelles und präzises Schneiden und Bearbeiten von Verkleidung und anderen Teilen von Kamin TECHNIKO ermöglichen. Neben den genannten zwei CNC-Maschinen ist eine Organisation von Handarbeitsplätzen und Werkstätten geplant. Die Investition beinhaltet auch Ankauf von innerbetrieblichen Beförderungsmitteln sowie einer Deponiestelle fuer Verkleidugsplatten, Brennholz, Isolierung, Konvektionsgitter, Rohre und Formstücke Schornsteine, Kamineinsätze, Bauchemie. Herstellung von Kaminen TECHNIKO basiert auf eigenen Laborergebnissen. Dank der Zusammenarbeit mit der wissenschaftlichen Institution (Zentrum für erneuerbare Energien Sp. z o.o. Staatliche Höhere Berufsschule in Sulechów)) wurde ein Prototyp des Gerätes entwickelt (LRPO 2007-2013 „Voucher fuer Innovation„). Anschließend wurde eine Prototypstudie unter Laborbedingungen durchgeführt. Seine endgültige Version wurde auf den Markt gebracht. Der Antragsteller beantragte Schutz des geistigen Eigentums in Polen und Europa durch Erhalt eines Musters industrieller Verwendung.

Ziel dieses Projektes ist es, die Wettbewerbsfähigkeit des Kamin Zentrums zu verbessern, auf Märkten der Europäischen Union, indem sie die angebotene Produktpalette erweitert wird um Innovative Positionen – neue Modelle von innovativen Kaminen und Schornsteinen Techniko. Die Einführung eines neuen innovativen Produkts wird zum Umsatzwachstum beitragen resultierend aus  Gewinn neuer Kunden und der Festhalten von bisherigen Kunden. Automatisierungsprozess der Produktion ermöglicht eine hohe Effizienz und eine signifikante Steigerung der Verarbeitungskapazität. Diese extra Möglichkeiten  erlauben uns, neue Märkte zu erschließen und unseren Markt national auszubauen. Das Projekt wird vom 1. Juli 2017 bis 31. Dezember 2017 durchgeführt. Die aktive Umsetzung dieses Projektes ist kompatibel und komplementär zu den anderen Programmen, in denen das Centrum Komina teilnehmen will. Abgesehen von verwandten Programmen für Unterstützung der Teilnahme an Messen und internationalen Missionen (1.4.1.), werden wir auch das Programm 1.1, unter dem wir industrielle Arbeiten und Entwicklung innovativer Kamine und Schornsteine Techniko, weiterführen.

 

Wenn Sie interessiert sind oder Fragen haben, bleiben die Mitarbeiter von Centrum Komina weiter zur Verfügung

Daniel Hrehorecki

Daniel Hrehorecki

polnisch und englisch

tel. +48 503 033 999 d.hrehorecki@centrumkomina.pl

Anna Kałusiewicz

Anna Kałusiewicz

polnisch und deutsch

tel. +48 519 151 491 a.kalusiewicz@centrumkomina.pl

Michał Pasek

Michał Pasek

polnisch und englisch

tel. +48 512 098 009 m.pasek@centrumkomina.pl

Damian Niezgodzki

Damian Niezgodzki

polnisch und russisch

tel. +48 500 429 691 d.niezgodzki@centrumkomina.pl

Kontakt

KOMINKI: kominki@centrumkomina.pl
KOMINY: kominy@centrumkomina.pl

Kontakt

KOMINKI:  513 074 534
KOMINY: 504 255 588